Blog post

Ethikkodex

Es ist ein (bisher) einmaliges Projekt innerhalb einer deutschen Diözese: Die eigenständige Erarbeitung eines Ethikkodex für die pastoralen Berufsgruppen. Nicht auferlegt, sondern selbst erarbeitet. Seit dem 6. Februar 2018 gibt es einen solchen Ethikkodex für das Bistum Trier.

Die Umsetzung des seit 2014 erarbeiteten Textes in eine handliche und wertige hat ruach.jetzt übernommen. Dabei wurden die vier Berufsgruppen, das Heimatbistum und die wichtigsten Haltungen (professionell, verantwortungsvoll, achtsam, kommunikativ, nachhaltig) bewusst im Umschlagdesign in Szene gesetzt. Die Haltungen umarmen dabei den Text und dienen gleichzeitig als Strukturelement innerhalb des Kodex.

Neugierig geworden?

Haben dich unsere Projekte neugierig gemacht? Möchtest du wissen wo sonst noch Ruach entsteht? Hast du Lust unsere Entwicklung mitzuverfolgen? Dann melde dich bei unserem Newsletter an und wir senden dir einmal im Monat ein kleines Statusupdate.